"Darth Vader"-Schauspieler David Prowse ist tot

Im Alter von 85 Jahren

"Darth Vader"-Schauspieler David Prowse ist tot

In der originalen Star-Wars-Trilogie spielte David Prowse den Bösewicht Darth Vader.

Star-Wars-Schauspieler David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestroben, wie sein Agent, Thomas Bowington, gegenüber "BBC" bestätigte. "Ein herzzerreißender Verlust für uns und Millionen Fans auf der ganzen Welt", so Bowington. Prowse begeisterte Millionen Filmfans weltweit mit seiner Rolle als Darth Vader. Doch nur den größten Fans dürfte sein Gesicht bekannt sein – schließlich trug er in sämtlichen "Star Wars"-Filmen die ikonische Darth-Vader-Maske.

© Getty Images

Vor seiner Kino-Karriere war Prowse Bodybuilder. Er war über zwei Meter groß und das war auch einer der Gründe, warum er die Rolle erhielt, heißt es.