Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei Hockey-Match

Die Beckhams schmusen ihre Kinder ab

DIASHOW: Cruz und Harper entkommen den elterlichen Küssen nicht.

Diese Kinder sind einfach zum Knuddeln! Kein Wunder, dass die stolzen Eltern David und Victoria Beckham manchmal einfach gar nicht anders können, als ihren süßen Kids ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken. Bei einem Familien-Ausflug zu einem Hockey-Match blieb Brooklyn diesmal verschont (der musste sich schon einmal dem Blitzlichtgewitter und Bussis von Mama Victoria stellen), dafür konnten Cruz und Harper den Schmuse-Attacken ihrer Eltern nicht entkommen.

Diashow: Die Beckhams schmusen ihre Kinder ab

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Harper schon so groß
Dass der Neunjährige nicht sehr begeistert davon ist, von seiner Mutter in der Öffentlichkeit abgebusselt zu werden, ist ja verständlich, doch jetzt kommt scheinbar auch schon Nesthäkchen Harper in das Alter, wo sie langsam genug davon hat - als ihr Papa David ein süßes Bussi aufdrücken will, lehnt sich das Mädchen weit nach hinten. Schade, dass sie schon so schnell groß geworden ist.

Diashow: Beckhams: Familienfeier in Nobelrestaurant

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?

Auch die Familie Beckham muss sich während der New Yorker Fashion Week zum Mittag stärken. Mit ihren Sprösslingen machten sich David und Victoria ins Restaurant "Balthazar's", um dort Vics Erfolg auf dem Laufsteg zu feiern. Die kleine Harper war in einen grauen, flauschigen Mantel gehüllt, als Papa David sie auf seinem Arm ins Restaurant trug. Ihre vier Männer haben beim Essen sicherlich wieder ordentlich reingehauen. Ob Victoria diesmal auch bloß an einem Stück Gemüse geknabbert hat oder sich zur Feier des Tages auch einmal mehr gönnte?