Fans geschockt: "Grey's Anatomy"-Star schmeißt hin

Frauenschwarm kratzt die Kurve

Fans geschockt: "Grey's Anatomy"-Star schmeißt hin

Schock für 'Grey's Anatomy'-Fans: Serien-Urgestein & Frauenschwarm steigt nach 15 Jahren aus.

Los Angeles. Dieser Abschied kommt für viele Fans der Krankenhaus-Serie "Grey's Anatomy" überraschend: Frauenschwarm und Serien-Star der ersten Stunde Justin Chambers, bekannt als "Dr. Alex Karev", steigt nach 15 Jahren aus. Laut Berichten des US-Magazins "Deadline" wurde die letzte Folge des 49-Jährigen im US-TV bereits ausgestrahlt.

© getty images

"Es gibt wohl keinen guten Zeitpunkt, um sich von einer Show und einer Figur zu verabschieden, die mein Leben in den letzten 15 Jahren so gezeichnet hat", sagte Chambers gegenüber "Deadline". Er wolle neue Wege gehen und mehr Abwechslung in seiner Rollen-Wahl finden: "Da ich dieses Jahr 50 Jahr alt werde und ich das Glück habe, von so einer bemerkenswerten Frau und meinen fünf Kindern unterstützt zu werden, ist einfach die Zeit für einen Abschied gekommen", erklärte Justin Chambers. 

Abschied in Folge 350

Laut Berichten von "Deadline" flimmerte die letzte Folge mit "Dr. Alex Karev" bereits über die US-Bildschirme. Seinen letzten Auftritt hatte Chambers in Folge 350, die bereits im November 2019 ausgestrahlt wurde: "Dr. Karev" verlässt das Krankenhaus in Seattle, um sich um seine kranke Mutter zu kümmern. Ob er danach jemals wieder ein Gastspiel bei "Grey's Anatomy" geben wird, lässt der Schauspieler offen.