Ann-Kathrin Brömmel

Kurven-Fan

Götze-Freundin Ann-Kathrin Brömmel will aussehen wie Kim

"Ich find's schön, wenn Frauen kurvig sind", beklagt sie Size Zero.

Auf Kim Kardashian sind ja bestimmt viele neidisch, doch dass ausgerechnet die hübsche Ann-Kathrin Brömmel gerne einen Body wie der Reality-Star haben würde, hätte wahrscheinlich niemand gedacht. Denn Ann-Kathrins sexy schlanke Figur ist mit viel Arbeit verbunden. Täglich trainiert sie im Fitnessstudio, um ja kein Gramm Fett zuviel auf den Hüften zu haben. Ganz zufrieden scheint die Freundin von Mario Götze mit ihrem Körper aber trotzdem nicht zu sein, denn sie wäre gerne kurviger.

Schlank wegen Job
"Ich find's schön, wenn Frauen kurvig sind. Ich finde auch Kim Kardashian, Jennifer Lopez und Beyoncé schön. Ich finde, die schönsten Frauen sind kurvige Frauen", verrät die Beauty im Interview mit Promiflash. Sich selbst die weiblichen Kurven anzufuttern ist für die 25-Jährige nicht das Problem, sondern ihr Job. Als Model muss sie schließlich immer rank und schlank bleiben.

"Durch meinen Job kann ich da natürlich nicht so viel nachlegen, aber ich find's schön, ich find's gut, dass der Trend immer mehr dahin geht, dass kurvigere Frauen gefragter werden". Eines Tages kann sie sich diesen Traum vielleicht auch noch erfüllen. Es muss ja nicht gleich ein Po wie der von Kim Kardashian sein.