Heidi Klum, Seal

Papa Seal ist dagegen

Heidi: Drängt sie Töchter ins Showbiz?

Heidi soll bereits Agenten für Mädchen suchen. Seal ist stinksauer.

Dass Heidi Klums Töchter Leni (10) und Lou (4) in ihrer berühmten Mama ihr großes Vorbild sehen, ist nur verständlich. Kaum eine andere ist so erfolgreich wie Heidi, die schon längst nicht mehr nur ein Model ist - dem will man natürlich nacheifern. Ganz zum Unmut von Papa Seal . Der soll nämlich ganz und gar nicht begeistert sein, dass seine Ex-Frau die zwei Mädchen sogar dazu ermutigen soll, in ihre Fußstapfen zu treten.

Besorgter Vater
"Seal ist ausgeflippt, als er herausfand, dass seine Ex die Mädchen für Lookbooks posieren ließ und Agenten für sie suchte", will ein Insider über den nächsten Zoff im Hause Klum wissen. Stattdessen will der Schmusesänger seine Kinder am liebsten ganz aus dem Showbusiness heraushalten.

Ob man diesen Gerüchten wirklich glauben kann? Immerhin liegt der 41-Jährigen viel daran, ihren vier Kindern ein normales Leben abseits der Medien bieten zu können und sie möchte nicht, dass Leni, Johan, Henry und Lou in der Öffentlichkeit gezeigt werden. Dass sie ihre zwei Töchter nun wirklich als Nachwuchsmodels heranzüchtet, klingt also eher unwahrscheinlich.

Diashow: Heidi Klum im Selfie-Wahn