Hunziker Eros

Nach Trennung von Tomaso

Hunziker: Liebes-Comeback mit Eros?

Artikel teilen

Schmusesänger Eros Ramazzotti ist Michelle Hunziker eine große Stütze.

Flirt-Alarm. Vergangene Woche machten Moderatorin Michelle Hunziker (45) und ­Modeunternehmer Tomaso Trussardi nach zehn Jahren Beziehung und sieben Jahren Ehe ihre Trennung offiziell. Doch statt Trübsal zu blasen, scheinen beide bereits wieder fleißig zu flirten. Während Trussardi mit der eher unbekannten Carlotta Devoto im Skiurlaub gesichtet wurde, gibt es rund um Hunziker sensationelle Gerüchte. Sie soll gerade wieder mit ihrem Ex-Mann, Schmusesänger Eros Ramazzotti (58), anbandeln.

Alte Liebe. Bis 2009 waren Eros und Michelle verheiratet. Die beiden haben die gemeinsame Tochter Aurora (25). Klar, dass sie viel verbindet. Doch auch jetzt, während der Scheidung, soll ausgerechnet Hunzikers Ex-Mann ihre größte Stütze sein. „Sie ­telefonieren täglich. Auf Eros kann sich Michelle verlassen“, verriet ein Freund gegenüber Bild. ­Ramazzotti selbst konterte die Gerüchte auf Insta­gram. „Sie ist nicht meine Freundin. Ich bin frei, frei, frei!“, postete der Schmuse-Barde.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo