Nach Kuss wird Palast zur Disco

Shocking!

Nach Kuss wird Palast zur Disco

Kates Schwester Pippa plante Hochzeit – und legte sich mit der Queen an.

Lange war alles eitel Wonne. Doch wenige Tage vor dem Royal Wedding provozierte Kates Schwester Pippa Middleton (27) den ersten Krach mit der Queen (85). Der Grund für die Kraftprobe: Die selbstbewusste Pippa (organisiert die Hochzeits­party) wollte ihren Kopf durchsetzen.

Über die Details war die Queen gar nicht „amused“. Den Thronsaal, in dem nach dem festlichen Bankett gefeiert und getanzt wird, sollen bei der Party riesige, glitzernde Discokugeln zieren. Statt Goldsessel gibt es Lounge-Möbel. „Die Idee, den Saal in einen Nachtklub zu verwandeln, kam beim Palast nicht gut an“, verriet ein königlicher Insider.

Nachtklub im Palast
Bevor die Situation eskalierte, sprach der Bräutigam ein Machtwort. Er bestand auf der Klubatmosphäre.Von den ersten Dissonanzen wird bei den Hochzeitfeierlichkeiten allerdings nichts zu merken sein. So läuft die Hochzeit nach der Kutschenfahrt ab:

14.25 Uhr: Der Kuss.
Der Moment, auf den die Welt wartet: Prinz William und seine Catherine treten – flankiert von der Royal Family – auf den Balkon des Buckingham Palace. Alle warten auf den ersten Kuss des Brautpaares. Wie lange wird er dauern? Schlagen die beiden den Rekord (5,25 Sekunden) von Máxima und Prinz Willem-Alexander der Niederlande?

14.30 Uhr: Flugparade.
Nach dem Kuss krachen Jets der Royal Air Force (William ist Pilot) über den Palast. Erst eine Spitfire und eine Hurricane, 30 Sekunden später zwei Typhoon- und zwei Tornado-Kampflieger.

14.35 Uhr: Wedding Breakfast.
Für die Öffentlichkeit ist nun Schluss. Prinz William und Kate feiern im Palast weiter. Erster Event: das Wedding Breakfast. Für die 600 Gäste des Champagnerfrühstücks öffnet die Queen 19 Räume des Buckingham Palace wie den State Dining Room oder die Bildergalerie. Hier werden die beiden Hochzeitstorten – eine für Kate und eine für William – aufgebaut.

14.45: Middletons feiern im Goring-Hotel.
Parallel dazu gibt Kates Familie einen Empfang im Goring-Hotel für 100 Freunde, weil nicht viele zu den royalen Empfängen geladen sind.

20:00: Dinner im Ballroom.
Nur mehr 300 Gäste sind dann ab 20 Uhr von Prinz Charles zum Dinner im Ballroom geladen. Neben der Familie dürfen nur die engsten Freunde und Bekannten kommen. Selbst Hochadel wie Prinzessin Victoria von Schweden ist nicht geladen. Prinz Harry hält eine (launig angelegte) Rede. Und Kate schlüpft in ein zweites Outfit.

22.00 Uhr: It’s Partytime.
Jetzt geht im Buckingham Palace die Post ab. Der Ballroom wird zur Partyzone umgebaut. Die Stunde von Kates Schwester Pippa und ihrer Buckinham-Disco. Der Pop-Shootingstar Ellie Goulding wird live im Palast performen. Getanzt wird wohl bis in die Morgenstunden.