Prinz William & Kate Middleton

William & Kate

Hochzeit des Jahres: Der Zeitplan

Artikel teilen

Ihr Plan: Am 29. April heiraten Will und Kate - so läuft der große Tag!

Kate und William Hochzeit: Am Freitag, 29. April, ab 6.30 Uhr, als Live-Ticker und im Live-Stream auf www.oe24.at.

Am 29. April steigt die Hochzeit des Jahres: Prinz William gibt der schönen Kate Middleton in London das Jawort. 2.000 Gäste werden in der Westminster Abbey dabei sein, zwei Milliarden Menschen auf der ganzen Welt werden das Ereignis gespannt verfolgen. Da darf nichts schief gehen!

Jetzt veröffentlichte die britische Sun den strengen Zeitplan (wir haben den Zeitunterschied bereits für Sie mit eingerechnet) für den großen Tag.

So läuft die Hochzeit des Jahres am 29. April

  • Am Hochzeitsmorgen verkündet die Queen , Königin Elizabeth II., wie das Brautpaar künftig angesprochen wird. Die heißesten Tipps: Graf und Gräfin von Clarence oder Cambridge oder, ganz schlicht, Prinz William und Prinzessin Catherine.
  • 9.30 Uhr: Kate Middleton wird in einer Hotelsuite in London (der Name ist streng geheim) angekleidet, frisiert und geschminkt. Gleichzeit treffen die ersten Gäste in der Kirche ein. Sie betreten diese über das Nord-Tor.
  • 11.45. Uhr: Ankunft der Royal Family in der Westminster Abbey. Sie ziehen durch den Haupteingang ein. Das Schlusslicht sind die Königin und ihr Gatte, Prinz Philip.
  • 11.50 Uhr:  Kate befindet sich - Rolls Royce statt Kutsche - auf dem Weg. Sie sollte jetzt am Buckingham Palast vorbeifahren.
  • 12 Uhr: Kate und ihr Vater treffen in der Westminster Abbey ein: Auf Wunsch der Braut darf bis dahin kein Detail zu ihrem Hochzeitskleid bekannt werden - sie will ihren Bräutigam überraschen.
  • 13.15 Uhr: Wenn alles nach Plan läuft, verlassen Will und Kate die Westminster Abbey als Ehepaar. Sie fahren in der königlichen Kutsche - je nach Wetterlage offen oder geschlossen - zum Palast. Fans haben jetzt Gelegenheit, den Prinz und seine frisch angetraute Frau zu sehen.
  • 14.25 Uhr: Ein heiß ersehnter Moment: Das Brautpaar küsst sich am Balkon des Buckingham Palastes. Geschätzte 450.000 Menschen werden dabei sein und jubeln.
  • 14.30 Uhr: Währen die Royals am Balkon stehen, gibt es einen Gruß der britischen Luftwaffe.
  • Anschließend lädt Königin Elizabeth II. zum Empfang mit Canapés und Drinks. Hier werden auch die Hochzeitstorten von William und Kate gezeigt.
  • 16 Uhr: Das Paar fährt zum St. James Palast und darf endlich eine kurze Verschnaufpause machen.
  • 20 Uhr: William und Kate kehren zum Buckingham Palast zurück zu einem zweiten Hochzeitsempfang für 300 Familienmitglieder und Freunde. Geplant sind auch die traditionellen Reden und Toasts.

Will & Kate: Das sind die Hochzeitsgäste

Kronprinzessin Victoria von Schweden.

Mohammed bin Zayed bin Sultan Al Nahyan, der Sultan von Abu Dhabi.

Großherzog Henri von Luxemburg.

Königin Sofia von Spanien und Kronprinz Felipe.

Königin Margarethe von Dänemark.

Der Aga Khan.

Emir von Katar, Hamad ibn Chalifa Al Thani.

König Constantin von Griechenland und Königin Anne Marie.

Kronprinz von Bahrain.

König Simeon und Königin Margarita von Bulgarien.

Dr. Mohammed Sabah Al-Salem Al-Sabah, Scheich von Kuwait.

Kronprinz Alexander von Jugoslawien.

Prinz Seeiso von Lesotho.

Köing Mizan Zainal Abidin von Malaysia und Gattin.

König Jigme Khesar Magyel Wangchung von Bhutan.

König Mswati III. von Swaziland.

König von Tonga.

Prinzessin Lalla Salma von Marokko.

Prinzessin Maha von Thailand.

König Michael von Rumänien und die Kronprinzessin.

Fürst Albert von Monaco und seine Verlobte Charlene Wittstock. Laut Forbes zählt er zu den reichsten Royals der Welt.

Willem-Alexander & Maxima von Holland. Das niederländische Königshaus, ist ebenfalls unter den reichsten Royals.

Abdullah Bin Abdulaziz Al-Saud, König von Saudi-Arabien, ist laut Forbes der drittmächtigste Mann der Welt und richtig reich.

Qaboos bin Said, der Sultan von Oman, schloss wie Prinz William sein Studium in Sandhurst ab.

Der Sultan von Brunei, Haji Hassanal Bolkiah. Sein Vermögen wird laut Forbes auf 20 Milliarden Dollar geschätzt.

Die australische Premierministerin Julia Gillard schaffte es laut Forbes auf Platz 56 der einflussreichsten Frauen.

David Beckham verriet im Radio, dass er zur Hochzeit kommen wird: Er ist die Nummer 36 der reichsten Stars.

Victoria Beckham

Elton John & David Furnish

Duran Duran

Take That

Cliff Richards

Sting

Mick Jagger

Paul McCartney

Ringo Starr

Brian May

Roger Taylor

Eric Clapton

J. K. Rowling

Michael Douglas

Cathrine Zeta-Jones

Cheryl Cole

Holly Branson

Richard Branson

Mario Testino

Letizia von Spanien

Felipe von Spanien

Lesen Sie auch

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo