Holmes: Cruise-Ex heuert Ego-Coach an

Lebensberatung

Holmes: Cruise-Ex heuert Ego-Coach an

Mit Hilfe von einem Profi will Katie jetzt an ihrem Selbstbewusstsein arbeiten.

Die vielen Jahre an der Seite von Kontroll-Freak Tom Cruise (50) sind an Schauspielerin Katie Holmes nicht spurlos vorbeigegangen. Schrittweise soll der Mission Impossible-Star das Selbstbewusstsein seiner Frau untergraben haben - bis aus der vielversprechenden Leinwandschönheit schließlich ein unscheinbares Mauerblümchen wurde. Damit ist jetzt aber ein für alle Mal Schluss! Nach ihrer Trennung von Tom will Katie wieder voll durchstarten.

Unsicher
Doch vorher muss sie wieder zu sich selbst finden! Denn ganz so locker wie es anfangs schien soll Katie die Scheidung nicht wegstecken - ihre Angst vor einem Leben als Single-Mum soll ihr immer mehr Angst bereiten. Besorgte Freunde der Aktrice sind sich sicher: "Katie sah einer unglaublich goldenen Zukunft mit Suri entgegen, ohne Tom und Scientology. Doch ihr Strahlen hat nachgelassen.“ Um ihr schönes Strahlen zurückzubekommen, soll sich die 33-Jährige deswegen professionelle Hilfe gesucht haben.

Diashow: Katie Holmes & Suri: Glücklich im Zoo mit der Oma FOTOS

Katie Holmes & Suri: Glücklich im Zoo mit der Oma FOTOS

×

    Ego-Berater
    Ein Vertrauter verriet nun der Tageszeitung The Sun, dass sich Holmes in Sachen Selbstvertauen an einen Life-Coach gewandt hat. "Katie sucht professionelle Hilfe und engagierte einen Selbstbewusstseins- und Lebenscoach, den sie einmal pro Woche trifft. Er hilft ihr, ihre alte Persönlichkeit wiederzuerlangen.”  Wir wünschen Katie viel Erfolg bei ihrem Vorhaben und finden, dass die ersten Life Coach-Sessions durchaus schon ihre Wirkung zeigen!

    Diashow: Katie Holmes & Suri: Endlich wieder fröhlich FOTOS

    Katie Holmes & Suri: Endlich wieder fröhlich FOTOS

    ×