Kylie Jenner

Schummelei

Kylie Jenner: Silikon-Einlagen für Knack-Po

Erst die Lippen, jetzt der Po. An Kylie ist nicht mehr viel echt.

Dass auch Kylie Jenner mit ihrem Aussehen ein bisschen schummelt, haben wir uns ja schon gedacht. Erst gab sie zu, bei ihren prallen Lippen regelmäßig mit Füllern nachzuhelfen, jetzt wissen wir, dass auch ihr knackiger Kardashian-Po alles andere als echt ist. Denn wie es scheint, hilft Kim Kardashians jüngste Schwester unter ihre Outfits ein wenig mit Silikon-Einlagen nach.

 

 

Go follow @kyliekworld

Ein von Kylie Jenner Snapchats (@kylizzlesnapchats) gepostetes Foto am


 

Noch mehr Po
So sieht es jedenfalls auf einem Snapchat-Foto auf, das derzeit im Internet kursiert. Darauf ist die 18-Jährige ganz begeistert von ihren neuen Spanx (figurformende Unterwäsche), doch bei genauerem Hinsehen fällt deutlich auf, dass irgendetwas mit der Unterwäsche nicht ganz stimmen kann. Um ihren Po herum zeichnen sich nämlich nicht zu übersehende Konturen ab.

Die Fans sind sich sicher, dass sich Kylie mit Silikon-Einlagen einen (noch) größeren Po schummelt. Dabei hat sie das mit ihren guten Kardashian-Genen doch gar nicht nötig.

Diashow: Kylie & Kendall: Heiße Popo-Show