Liebes-Aus bei Schlager-Königin Nebel

Nach 10 Jahren

Liebes-Aus bei Schlager-Königin Nebel

Carmen Nebel trennte sich „in Freundschaft“ von ihrem Lebensgefährten.

Am Samstag lächelte Carmen Nebel (54) tapfer in die Kamera, moderierte souverän ihre Erfolgsshow Willkommen bei ... live im ORF. Was niemand wusste, wurde jetzt bekannt: Die bestverdienende Frau des deutschen Fernsehens ist wieder Single.

Nach zehn Jahren hat sie sich von ihrem Langzeitfreund, Fotograf Klaas Bauer (66), getrennt. „Es war bereits im Januar. Diese Trennung erfolgte in Freundschaft mit Respekt und Achtung vor dem anderen“, lautet das obligatorische Statement gegenüber der Bild.

Powerfrau
Nach einem Telefonat mit Bauer vor wenigen Wochen setzte sich Nebel in den Zug, fuhr zu ihm nach Hamburg – einen Tag später war die Trennung besiegelt. Aus dem Mund von Nebels Ex klingt es so, als hätte die TV-Lady den Schlussstrich gezogen. „Wir haben zusammen gelebt, gemeinsam eingekauft, gekocht, gelacht, hatten gemeinsame Freunde. Wahrscheinlich bin ich zu alt für Carmen. Zwölf Jahre Altersunterschied sind ganz schön viel …“

Vielleicht war auch die Entfernung zu groß. Denn das Paar führte eine Fernbeziehung zwischen Hamburg und München.