Zeremonie in Florenz

Kim & Kanye gaben sich Ja-Wort

Kim Kardashian und Kanye West haben geheiratet: Mega-Party in Italien.

Rapper Kanye West (36) und Fernsehsternchen Kim Kardashian (33) sind offiziell verheiratet. Das US-Paar gab sich am Samstagabend in der Festung Forte Belvedere im italienischen Florenz das Ja-Wort, wie das Promiportal "People.com" berichtete. Als die Braut von ihrem Stiefvater Bruce Jenner zum Altar geführt wurde, habe Star-Tenor Andrea Bocelli gesungen, schrieb das Portal.

Diashow: Hohe Stardichte auf Kim Kardashians Hochzeit

Hohe Stardichte auf Kim Kardashians Hochzeit

×

    Das Paar hatte seine Hochzeitsfeier schon am Freitag mit einem pompösen Fest in Versailles bei Paris begonnen. Kardashian, für die es bereits die dritte Ehe ist, und West sind seit 2012 zusammen und seit Herbst 2013 verlobt.

    Nächste Seite: Der spannende LIVE-Ticker zum Nachlesen.

    Diashow: Kim Kardashian: Erster Tag der Hochzeit in Versailles

    Kim Kardashian: Erster Tag der Hochzeit in Versailles

    ×

      21.05 Uhr: Gerüchten zufolge soll Kim sich sogar drei verschiedene Hochzeitskleider entwerfen  und schneidern haben lassen. Erst heute soll sie sich dann endgültig für eines der drei Kleider entschieden haben.

      21.00 Uhr: Bisher gibt es immer noch keine Bilder von Kim in ihrem Brautkleid, jedoch soll sie ein Hochzeitskleid des französischen Designers Hubert de Givenchy tragen.

      20.27 Uhr: Kardashian-Matriarch Kris Jenner sagte, die Hochzeit hätte sie mit überbordenden Glücksgefühlen für Kim, Kanye und Baby North gefüllt. "So eine magische, romantische Hochzeit", sagte sie gegenüber E! News.

      19.43 Uhr: Zittern vor der Hochzeit
      Der sonst so coole und routinierte Rapper Kanye West soll vor der Hochzeit doch noch Bammel bekommen haben. Nervös trank er vor der Zeremonie immer wieder ein Schlückchen aus einer Wasserflasche, wie ein Insider berichtete. "Es war lustig zu sehen, wie nervös er war. Er war sich ganz klar von der Tragweite dessen, was er gleich tun würde, bewusst. Heute morgen lächelte er noch strahlend, jedoch je näher die Zeremonie rückte, desto unsicherer wurde er", sagte ein Augenzeuge gegenüber dem britischen Mirror.

      19.37 Uhr: Dichtes Zuschauergedränge vor den Toren der Festung. Ein Mädchen soll durch die Aufregung in Ohnmacht gefallen sein, berichtet eine britische Reporterin. Sie wurde mit einem Rettungswagen abtransportiert.

      19.30 Uhr: Rästelraten um Beyoncé: Vor rund 45 Minuten postete die Sängerin ein Bild von ihrer neuen Frisur auf Instagram. Jetzt spekulieren die Klatschgazetten: Ist sie vielleicht gar nicht zu Gast auf Kims Hochzeit - ihr Liebster, Jay Z, wurde zumindest im Vorfeld als Trauzeuge kolportiert - oder ist ihr gar während der Zeremonie langweilig geworden?

      19.20 Uhr: Bilder zeigen den Reality Star und ihren frisch angetrauten Ehemann vor einer riesigen Blumenwand stehend, während sich Kims Brautjungfern, ganz in Weiß gekleidet, vor dem Paar Stellung beziehen:

      19.09 Uhr: Jetzt ist es offiziell -  Kim Kardashian heißt ab sofort Kim Kardashian West.

      18.56 Uhr: Etwa 1.600 Gäste sind heute in der Toskana versammelt. Kim & Kanye soll durch die Fotolizenzen und Exklusivverträge rund um die Hochzeit rund 15 Millionen Euro einnehmen.

      18.40 Uhr: Kim & Kanye sollen gerade das Ehegelübte ablegen. Dieses Bild soll das Paar und die Hochzeitsgäste während der Zeremonie zeigen:

      18.39 Uhr: Die Limousinen der Hochzeitsgäste füllen die ganze Straße:

      18.37 Uhr: Gästen ist es strikt untersagt Bilder oder Videos von der Zeremonie zu veröffentlichen. Es kann also noch eine Weile dauern, bis die Welt den ersten Blick auf Kims Hochzeitskleid werfen kann -  die Reporter und Fotografen haben sich schon längst in Stellung gebracht.

      18.29 Uhr: Alle sind angespannt, Insider berichten von einer kleinen Verzögerung ind der Zeremonie, die Ursache ist aber nicht bekannt.

      18.22 Uhr: Mr. & Mrs. West?
      Gerüchten zufolge soll sich das Paar bereits das Ja-Wort gegeben haben.

      18.00 Uhr: Die Hochzeitszeremonie beginnt.

      17.48 Uhr: Neben Superstar Lana Del Rey (sie gab für Kim ein exklusives Konzert) fand sich auch Austro-Schönheit Mirjam Weichselbraun auf der hochkarätigen Gästeliste des Hochzeitsdinners. Was erst unerklärlich scheint, ist schnell erklärt: Weichselbrauns Liebster Ben Mawson ist Del Reys Manager.

      17:15 Uhr: Kim und Kanyes Hochzeit soll heute im geschichtsträchtigen Fort Belvedere, einer rund 400 Jahre alten Festung der Medici stattfinden. Und auch am Sonntag ist hier unbestätigten Meldungen zufolge eine riesige Party geplant.

      16:46 Uhr: Nur wenige Stunden nach dem ausschweifenden Hochzeitsdinner im Schloss Versailles flogen die US-Promis nach Florenz. Kanye und seine Kumpels flogen mit dem eigenen Privatjet, Kim und ihre Ladies nahmen einen anderen Flieger.

      16:30 Uhr: Zwei leere Plätze
      Apropos US-Berühmtheiten, davon waren natürlich auf der Feier einige vertreten. Lana Del Rey performte und auch David Blaine und Stardesigner Valentino kamen zum Prä-Hochzeitsessen. Doch zwei Gäste, auf die gerade Kim so gehofft hatten, blieben dem Spektakel demonstrativ fern: Beyoncé und ihr Ehemann Jay Z. Könnte es daran liegen, dass dem mächtigsten Ehepaar der Pomiwelt der ganze Zirkus, wie sie es auch selbst nennen, langsam zu viel wird?