Michael Ammer

Party-King packt aus

Ammer: "Behandelte Frauen wie Kühe"

"Ich war damals so verballert, dass ich meine eigene Mutter nicht erkannte."

Vom Türsteher zum Party-König: Michael Ammer führt seit fast 30 Jahren ein Leben auf der Überholspur: "Ich habe in meinem Leben 30 000 Flaschen Champagner getrunken, früher Unmengen von Kokain konsumiert und Frauen behandelt wie ein Bauer seine Kühe. Aber ich habe den Party-Wahnsinn überlebt“, so der 51-Jährige, der gegenüber der Bild über sein wildes Party-Leben auspackte.

Koks- und Sex-Orgien
"Wir waren exzessiv wie im alten Rom. Überall in den Zimmern lagen nackte Frauen rum. Wir vögelten und koksten uns durch den nächsten Tag und zogen die kommende Nacht auch noch durch", erzählte Ammer über seine wilden Zeiten.

Todes-Angst
Doch einmal hätte der Feten-King so arg gefeiert, dass er im Rausch dachte, er müsse sterben."Nach drei durchfeierten Nächten lief ich morgens nur in Unterhosen und mit einer Krawatte um die Stirn über die Flure. Ich schrie panisch nach einem Notarzt. Dann legte ich mich in meiner Suite in die eiskalte Badewanne,“ erinnert sich Michael im Gespräch mit dem deutschen Blatt. "Mit dem Koksen habe ich vor zehn Jahren aufgehört", fügt er reumütig hinzu, "Damals war ich vom Feiern so verballert, dass selbst meine Mutter mich nicht mehr erkannte."

In Party-Pension
Mittlerweile möge er es lieber ruhiger, so Ammer, der mit einer 23-Jährigen auf dem Land lebt. Dass er diese nicht mehr wie eine Kuh behandelt, ist selbstverständlich. Sein Jubiläum wird der ehemalige Badboy trotzdem gebührend feiern – und zwar am 25. November im Hamburger "Privileg-Club“.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!