Puls 4 "Miss Austria"-Wahl

Missen-Camp geht in die zweite Runde

Auf Puls 4 kommt es heute auf die Optik und Präsentation an.

Ab 20:15 Uhr müssen sich neun österreichische Missen, aus jedem Bundesland eine, erneut auf Puls 4 bewähren, denn alle wollen Sie in der Casting-Show "Miss Austria" zeigen, dass sie die Schönsten des Landes sind und es verdienen den Titel zu tragen. Und freilich haben sie auch ein gemeinsames Ziel vor Augen: Den Startplatz bei der „Miss World“-Wahl. Wer für Österreich dabei heuer an den Start geht, das stellt sie am 23. Juni heraus. Da wird die neue "Miss Austria“ nämlich gekürt.

Auf die Optik kommt es an
Dabei steht in der zweiten Runde des Missen-Camps ganz groß die Optik und die Präsentation auf dem Programm. Alle neuen Mädchen müssen zeigen, was in ihnen steckt, und wie sie gekonnt das Publikum um den Finger wickeln können. Aber ganz auf sich alleine gestellt sind sie dabei nicht. Die letztjährige Miss Austria, Amina Dagi, und Miss Austria-Chefin Silvia Hackl helfen ihnen dabei. Wie die heutige Mission ausgehen wird, davon können Sie sich ab 20:15 Uhr auf Puls 4 selbst überzeugen.

Diashow: Miss Austria 2013: So sexy sind die Missen

Miss Austria 2013: So sexy sind die Missen

×

    © oe24
    Missen-Camp geht in die zweite Runde
    × Missen-Camp geht in die zweite Runde