naddelgetty

Trotz Untergewicht

Naddel lässt in Salzburg Fett absaugen

Figursorgen: Erst zu dünn, dann zu dick. 6.000 Euro für 2 Kilo weniger.

Ständig wurde sie verdächtigt, magersüchtig zu sein. Das nervte Nadja Abd El Farrag so, dss sie sich einfach ein paar Kilo anfutterte. So schaffte es die Ex von Dieter Bohlen, die 1,79 Meter groß ist von 45 auf 60 Kilo.

Doch auch mit 15 Kilo mehr war Naddel nicht zufrieden. "Ich nahm an den falschen Stellen zu. Mein Bauch schien zu explodieren, da bildete sich Speck, meine Hüfte verlor ihre weibliche Linie", beklagt sie sich laut bild.de.

Beim Versuch wieder abzunehmen, hätte dann sie dann ausgesehen wie ein Hungergebiet mit hagerem Gesicht, dünnen Beinen aber dickem Bauch. Arme Naddel. Da half natürlich nur noch eins, nämlich eine Fettabsaugung. Sie ging ins Salzburger "Haus der Schönheit" und ließ sich das Fett an Oberbauch und Hüften einfach absaugen. So verlor sie immerhin zwei Kilo. Kostenpunkt: 6.000 Euro.