Nicole Kidman

Für 330.000 Euro

Nicole Kidman zieht blank

Die neue Serie mit Nicole Kidman soll ein absoluter Geheimtipp sein.

Nackt

In der neuen HBO-Serie Big Little Lies, die gerade in Amerika gestartet ist, spielt Nicole Kidman (49), neben Reese Witherspoon und Shailene Woodley, eine misshandelte Ehefrau, die versucht, ihre perfekte Fassade vor dem Bröckeln zu bewahren.

In der Serie bröckelt nicht nur die Fassade, es werden auch Hüllen fallen gelassen: Für 330.000 Euro pro Folge (bisher gibt es sieben) zeigt Kidman mehr als nur ihren durchtrainierten Bauch. In mehreren Szenen ist sie oben ohne zu sehen, zudem liefert sie als Hausfrau Celeste Wright eine heiße Erotik-Show für ihren Gatten ab. Die US-Serie basiert auf dem Roman von Autorin Liane Moriarty und verspricht Drama und Erotik.