Orlando Bloom: Stern am Hollywood Walk of Fame

Er feiert mit Sohn

Orlando Bloom: Stern am Walk of Fame

DIASHOW: Orlando enthüllt Stern mit seinem Söhnchen Flynn (3).

Gemeinsam mit seinem kleinen Sohn Flynn (3) hat der britische Schauspiel-Star Orlando Bloom (37) seinen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood enthüllt. In Jeans und einem gestreiften Hemd sprang Flynn am Mittwoch als erster auf dem neuen Stern seines Papas auf dem berühmten Gehsteig herum.

Diashow: Orlando Bloom feiert Hollywood-Stern mit Sohn

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Ehre, wem Ehre gebührt: Schauspieler Orlando Bloom wurde mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet. Zu diesem besonderen Anlass brachte er seinen zuckersüßen Sohnemann Flynn (3) mit. Der Kleine wirkte vor so vielen fremden Menschen etwas schüchtern. Aber er brachte den Nachmittag tapfer hinter sich. Zur Belohnung gab's ein Eis. Das hat Flynn sich auch wirklich verdient!

Zu haben
Bloom, der im vergangenen Jahr die Trennung von Flynns Mutter, dem australischen Model Miranda Kerr, bekannt gegeben hatte, kam in blauem Anzug und weißem Hemd. Nach Angaben der Veranstalter erhielt der Schauspieler den 2.521. Stern auf dem Walk of Fame.

Bloom ist vor allem für seine Rolle als Elbe Legolas in "Der Herr der Ringe" und durch die Hit-Serie "Fluch der Karibik" bekannt. Wolfgang Petersen holte ihn für das Epos "Troja" vor die Kamera, Ridley Scott für den Monumentalfilm "Königreich der Himmel" und das Kriegsdrama "Black Hawk Down". Mit seinem Schauspiel-Kollegen Forest Whitaker drehte er zuletzt den südafrikanischen Thriller "Zulu", der im Mai in die deutschen Kinos kommt. Im vergangenen August gab Bloom sein New Yorker Broadway-Debüt in "Romeo und Julia".

Diashow: Bloom: Sohn Flynn zeigt Paparazzi die Zunge

Auf Papas Schultern sitz es sich noch immer am besten. Darum wird der kleine Flynn auch am liebsten von Orlando Bloom auf den Schultern getragen. Anscheinend hat der Schauspieler seinem kleinen Sohn auch schon gezeigt, wie man mit den vielen Fotografen umzugehen hat: einfach die Zunge zeigen!

Auf Papas Schultern sitz es sich noch immer am besten. Darum wird der kleine Flynn auch am liebsten von Orlando Bloom auf den Schultern getragen. Anscheinend hat der Schauspieler seinem kleinen Sohn auch schon gezeigt, wie man mit den vielen Fotografen umzugehen hat: einfach die Zunge zeigen!

Auf Papas Schultern sitz es sich noch immer am besten. Darum wird der kleine Flynn auch am liebsten von Orlando Bloom auf den Schultern getragen. Anscheinend hat der Schauspieler seinem kleinen Sohn auch schon gezeigt, wie man mit den vielen Fotografen umzugehen hat: einfach die Zunge zeigen!

Auf Papas Schultern sitz es sich noch immer am besten. Darum wird der kleine Flynn auch am liebsten von Orlando Bloom auf den Schultern getragen. Anscheinend hat der Schauspieler seinem kleinen Sohn auch schon gezeigt, wie man mit den vielen Fotografen umzugehen hat: einfach die Zunge zeigen!

Auf Papas Schultern sitz es sich noch immer am besten. Darum wird der kleine Flynn auch am liebsten von Orlando Bloom auf den Schultern getragen. Anscheinend hat der Schauspieler seinem kleinen Sohn auch schon gezeigt, wie man mit den vielen Fotografen umzugehen hat: einfach die Zunge zeigen!

Auf Papas Schultern sitz es sich noch immer am besten. Darum wird der kleine Flynn auch am liebsten von Orlando Bloom auf den Schultern getragen. Anscheinend hat der Schauspieler seinem kleinen Sohn auch schon gezeigt, wie man mit den vielen Fotografen umzugehen hat: einfach die Zunge zeigen!

Auf Papas Schultern sitz es sich noch immer am besten. Darum wird der kleine Flynn auch am liebsten von Orlando Bloom auf den Schultern getragen. Anscheinend hat der Schauspieler seinem kleinen Sohn auch schon gezeigt, wie man mit den vielen Fotografen umzugehen hat: einfach die Zunge zeigen!

Auf Papas Schultern sitz es sich noch immer am besten. Darum wird der kleine Flynn auch am liebsten von Orlando Bloom auf den Schultern getragen. Anscheinend hat der Schauspieler seinem kleinen Sohn auch schon gezeigt, wie man mit den vielen Fotografen umzugehen hat: einfach die Zunge zeigen!