Patricia Blanco

Neues Leben

Patricia Blanco: Verliebt in Millionär

Seit zwei Monaten ist sie mit Unternehmer Björm Lefnaer zusammen.

Neue Haarfarbe, neues Leben und jetzt auch eine neue Liebe. Patricia Blanco ist nach fünf Jahren endlich wieder verknallt. Wer das Herz der Schlagersänger-Tochter gestohlen hat? Monaco-Millionär Björn Lefnaer. "Wir sind Seelenverwandte", ist sie ganz begeistert von ihrem neuen Lover. Dabei wollte sie ihm zuerst gar keine Chance geben.

Geld unwichtig
Denn der Unternehmer suchte bereits bei "Goodbye Deutschland" nach einer neuen Frau an seiner Seite, wurde dort aber leider nicht fündig. Klar, dass Patricia also anfangs keine hohe Meinung von ihm hatte. "Freunde wollten, dass wir uns treffen. Ich kannte Björn aus dem Fernsehen. Ich dachte, was soll ich denn mit so einem eitlen Fatzke", erklärt sie gegenüber der Bild-Zeitung. Zum Glück stellte sich ihre Einschätzung als völlig falsch heraus. "Aber dann haben wir uns getroffen und es hat gleich Klick gemacht. So gut habe ich mich lange nicht mehr gefühlt", schwärmt sie von ihrer neuen Liebe.

Seit zwei Monaten sehen sich die Turteltäubchen täglich - und haben immer noch nicht genug voneinander. "Sie ist eine Hammer-Frau. Ehrlich, witzig, einfühlsam. Ich bin hin und weg. Dass wir beide in Monaco leben, ist natürlich perfekt", so Lefnaer. Bei der Fashion Week in Berlin will sich das Paar zum ersten Mal gemeinsam der Öffentlichkeit zeigen.