Robbie Williams Ayda

Sexuelle Belästigung

Robbie muss wegen Aydas Sex vor Gericht

Artikel teilen

Robbie Williams und Ayda müssen ihr Sexleben vor Gericht offenlegen.

Seit einem Jahr plagt sich Robbie Williams (42) nun schon mit seinem Ex-Assistenten Gilles De Bonfilhs (36) herum. Der werkte anno 2014 sechs Wochen lang als persönlicher Assistent von Robbie in Los Angeles. Und soll dabei von Ayda sexuell belästigt worden sein (ÖSTERREICH berichtete).

Richter
Hoffte Robbie auf eine außergerichtliche Entscheidung, so wurde De Bonfilhs nun von einem Richter in L. A. Recht gegeben. Am 5. Mai müssen Robbie und Ayda vor Gericht erscheinen und fürchten nun, dass intime Details aus ihrem Privat- und Sexleben an die Öffentlichkeit kommen.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo