Rosenkrieg: So will sich Jolie an Pitt rächen

Autsch!

Rosenkrieg: So will sich Jolie an Pitt rächen

Der Streit um die Kinder und das Vermögen geht in die nächste Runde.

Zuletzt wurde von US-Medien berichtet, dass sich Angelina Jolie und  Brad Pitt  in wichtigen Punkten einigen konnten. Das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder sei so gut wie geklärt, hieß es.

Enthüllungs-Interview

Doch dem soll nun doch nicht so sein. Laut Berichten amerikanischer Webseiten soll Angelina Jolie nun genug haben von ihrem Ex-Partner. Sie plane die Offensive. Die 43-Jährige soll überlegen, ein Enthüllungsinterview zu geben. Sie habe es satt, immer als die Böse zu gelten, wollte ihre Sicht der Dinge schildern. Möglich sei auch, dass Jolie gar nicht wirklich so weit gehen müsse. Vielleicht, so wird von Medien spekuliert, reicht die Androhung der Enthüllung schon aus...

Kinder leiden

Die sechs Kinder der beiden seien mittlerweile schwer traumatisiert von den Streitigkeiten ihrer Eltern. Besonders die älteste biologische Tochter der beiden,  Shiloh , soll sehr unter den Umständen leiden.