Schock: Katie Price könnte beide Beine verlieren

Nach Unfall

Schock: Katie Price könnte beide Beine verlieren

Nachdem sich Katie Price beide Beine gebrochen hat, warnen ihre Ärzte: Wenn sich die Wunden der bevorstehenden OP infizieren, müssen beide Beine amputiert werden.

Model Katie Price (42) hat sich vor einigen Wochen in einem türkischen Freizeitpark beide Beine gebrochen und wurde daraufhin eingegipst. Doch der Gips reicht nicht - nun muss Price operiert werden. Ihre Ärzte warnen allerdings vor den Komplikationen: Katie Price neige zu Wund-Infektionen - sollten sich die Wunden nach der Operation infizieren, könnte das Model beide Beine verlieren.

Ein Bekannter der Britin plauderte gegenüber der Tageszeitung "Sun" aus: "Katies Ärzte haben sie gewarnt, dass sie ihre Genesung ernst nehmen müsse. Katie hat nun panische Angst" Price wird derzeit in einem Krankenhaus in Chelsea betreut - nach der Operation soll sich ein Spezialteam rund um die Uhr um sie kümmern.