woods440

Skandal geht weiter

Woods: Ex-Gspusi veröffentlicht Sex-SMS

Artikel teilen

Sex-Tiger schickte brisante Kurznachrichten an Ex-Porno-Star-Geliebte.

Jetzt wäre endlich ein wenig Ruhe rund um den Sex-Tiger eingekehrt, da kommen neue brisante Details seiner Sex-Affären ans Licht. Und zwar hat nun eine ehemalige Porno-Darstellerin, mit der der Profi-Golfer drei Jahre lang eine Sex-Affäre hatte, über hundert SMS von Woods veröffentlicht, die er im Laufe der Jahre an sie geschickt hat.

"Ich möchte tief in dir drin sein"
Die Liebesbotschaften des Tigers an seine ehemalige Geliebte sind eindeutig - und alles andere als jugendfrei: "Ich möchte tief in dir sein" oder "Ich wünsche mir einen flotten Dreier mit dir und einem Mädchen, dem du vertraust" sind noch harmlose Auszüge aus der Nachrichten-Flut des Sportlers.

Schlechtes Timing
Ein blödes Timing für den Golfer: Gerade erst hat er seine Rückkehr zum Golf angekündigt und auch Frau Elin wollte gerade wieder bei ihm einziehen. Doch ein Ende der Skandale ist wohl noch länger nicht in Sicht. James kündigte bereits an, sie habe noch mehr potenziell peinliche Informationen über Woods, die sie eventuell zu einem späteren Zeitpunkt öffentlich machen werde.

Lesen Sie auch

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo