Autsch!

Wer hat diese Promis so zugerichtet?

Design-Artisten haben den Promis für Worth1000.com zugesetzt.

Stars und Sternchen bereiten uns oft freue. Wir lachen mit ihnen oder über sie, wir trauern, staunen oder schämen uns fremd. Doch hin und wieder gehen sie auch einfach nur auf die Nerven. Das sah wohl auch die Website Worth1000.com so und rief deshalb zu einem Wettbewerb auf, wo die Teilnehmer mit der Gratissoftware Aviary.com die Stars zu Schlägertypen und so weiter verunstalten durften. Am Ende wurden dann alle Hollywood-Schönheiten in eine Gefängniszelle gesteckt.

DURCHKLICKEN: Die Polizeifotos der Promis:

Diashow:

Manche würden ihn wohl gerne so zurichten...Tom Cruise.

Der Twilight-Vampir Robert Pattinson mit zerschlagener Lippe (und Werwolf-Kratzern?)

Was hat die "Lost"-Darstellerin Evangeline Lilly wohl verbrochen?

Auch Megan Fox blieb nicht verschont.

Benicio DelToro ist auch in eine gröbere Schlägerei geraten.

Halle Berry sieht sehr traurig aus.

Könnte auch einfach ein "normaler" schriller Look von ihr sein: Lady Gaga.

Hoffentlich hat das nicht Ex-Mann Ashley verbrochen bei Cheryl Cole.

Der "Stirb Langsam"-Star Bruce Willis steckt diesen kleinen Blessuren wohl locker weg.

Übel zugerichtet wurde Natalie Portman.

Ein wenig zu farbenfroh ist vielleicht das Auge Mel Gibsons.

Da hat wohl jemandem Jon Bon Jovis Gesang nicht so gut gefallen.

Die Teilnehmer des Wettbewerbes ließen ihrer Kreativität freien Lauf und setzten Natalie Portman, Robert Pattinson, Cheryl Cole und Co. nur zu gerne hinter Gitter. Die Ergebnisse können sich auf jeden Fall sehen lassen!