Kati Witt

Neue Liebe

Kati Witt ist frisch verliebt

Nach vier Jahren Single-Leben hat die deutsche Eiskönigin eine neue Liebe gefunden: Seit 14 Tagen schwebt sie im siebten Himmel.

Vor vier Jahren beendete Katarina Witt ihre letzte Beziehung. Wie die deutsch Bild Zeitung berichtet, ist in ihr Leben nun endlich wieder die Liebe eingezogen.

Der Glückliche heißt Andreas Rüter, ist Unternehmer und seit Dezember von Ehefrau Alexandra Flick, der Tochter des verstorbenen Industriellen Friedrich Karl Flick, getrennt.

Vor zwei Wochen arrangierten zwei enge Freundinnen ein gemeinsames Abendessen mit den beiden Singles und hofften, dass der Funke überspringt. "Das mit Katarina und dem Andreas könnte was für die Ewigkeit werden", freut sich eine der Kupplerinnen über die frische Beziehung.