Udo Jürgens mit Tocher Jenny Jürgens

Udo Jürgens ist tot

Jenny Jürgens: "Der Schmerz ist groß"

Schwerer Schlag für seine Familie: Udo Jürgens verstarb überraschend.

Der plötzliche Tod von Udo Jürgens war nicht nur für seine Fans ein großer Schock: Auch für seine Familie kam diese schreckliche Nachricht völlig überraschend. "Der Schmerz und die Traurigkeit sind groß. Für mich zählt jetzt der Zusammenhalt der Familie, der ich in dieser schwierigen Zeit nahe sein will", sagte seine Tochter Jenny Jürgens (47) der deutschen Bild Zeitung.

Herztod
Udo Jürgens (80) ist am Nachmittag bei einem Spaziergang im Schweizer Gottlieben bewusstlos zusammengebrochen. Trotz sofortiger Wiederbelebungs-Maßnahmen ist er nach der Überführung im Krankenhaus in Münsterlingen (Kanton Thurgau) verstorben.

Bis kurz vor seinem Tod stand er noch auf der Bühne: Anfang Dezember spielte er drei Konzerte in Österreich, begeisterte seine heimischen Fans am 5. Dezember zum letzten Mal in der Wiener Stadthalle. Seine "Mitten im Leben Tour" wurde zu einem Triumph, bevor er aus dem Leben gerissen wurde.

Diashow: Udo Jürgens: Sein Leben in Bildern