Hörbiger ALtenberger

oesterreich

Nach Nippel-Kritik: Altenberger und Hörbiger löschen Twitter-Accounts

Artikel teilen

Ein "Nippel-Foto" von Mavie Hörbiger sorgte auf Social Media für Diskussionen.

Ein Foto von den Schauspielerinnen Mavie Hörbiger und Verena Altenberger sorgte nach den Salzburger Festspielen für Diskussionen im Netz. Der Grund: Hörbiger trug unter ihrem schwarzen T-Shirt keinen BH und ihre Nippel zeichneten sich leicht ab. Das wurde auf Social Media heftig diskutiert. "Kannst du dir keinen BH leisten?", kommentierte etwa ein User. Und weiter: "Es muss kalt gewesen sein" oder: "War der Fotograf fesch?" 

Hörbiger konterte ihren Hatern: "Wenn du meine Nippel durch das Shirt siehst, dann weil ich ein Mensch bin und welche habe. Ihr müsst mich nicht drauf hinweisen. Ich kenne meinen Körper", schrieb sie auf Twitter. Auch Altenberger mischte sich ein und verteidigte ihre Kollegin. "Breaking! Frauen haben Nippel", twitterte sie.

Doch nun gingen die beiden Schauspielerinnen einen Schritt weiter – und löschten kollektiv ihre Twitter-Accounts.

OE24 Logo