Clemens Trischler, Miss Austria Annika Grill

Eklat

Party-Prinz disst Miss Austria

Mit Annika Grill zum Opernball? Sie hat ihm zu wenig Glamour.

"Ja, die Miss Oberösterreich hat gewonnen", sagte Party-Prinz Clemens Trischler letzte Woche noch und lobte Siegerin Annika Grill: "Da bin ich auch froh. Die war einfach die Schönste und die Beste und hat die größte Ausstrahlung." Aber so richtig überzeugt ist er von ihr wohl doch nicht.

Für den Opernball ist Annika ihm aber nicht gut genug: "Mein Opernballgast wird definitiv wieder ein ausländischer Promi sein. Nix gegen die Miss Austria, die kann gerne auch in meine Loge kommen", gibt er sich gönnerisch, stellt aber klar, dass er sich eine Begleitung aus Deutschland oder Hollywood vorstellt. Eine heimische Miss hat ihm zu wenig Glamour: "Miss Austria ist gut für Österreich, aber ich brauche jemanden aus dem Ausland."

"International hat sie zu wenig Glamour", bekräftigt er seine Meinung gegenüber Society TV.