Opernball

TV - Comeback

Mirjam: Debüt am Opernball

Artikel teilen

Mirjam 
Weichselbraun moderiert am 3. März den Opernball und zwei weitere TV - Shows.

Lange hat man auf sie warten müssen – jetzt meldet sich Mirjam Weichselbraun (29) mit gleich drei (!) Show-Moderationen in Folge, Song Contest, Opernball & Dancing Stars, im ORF zurück. Es ist das Fernseh-Comeback des Jahres!

Show-Triple
„Ich freu mich, jetzt wieder mehr in Österreich zu arbeiten, an Shows, die mir Spaß machen“, so Weichselbraun in Österreich über ihr Show-Triple. „Jetzt konzentriere ich mich auf die Vorentscheidung für den Song Contest. Day by day, sozusagen.“

Song Contes
Denn am 25. Februar wird die TV-Beauty mit den Ö3-Wecker-Stars Robert Kratky und Andi Knoll die Vorentscheidung Düsseldorf wir kommen! im ORF präsentieren.

© Kernmayer
Helden

Helden

(c) Kernmayer

Debüt am Opernball
Am 3. März meldet sie sich dann zum ersten Mal für den ORF vom Wiener Opernball . Ein Debüt im doppelten Sinn: „Natürlich ist der Opernball etwas Besonderes für mich. Ich war noch nie dort, somit ist es quasi mein Debütantenball“, so Mirjam vorfreudig. „Ich habe keine Ahnung, was da auf mich zukommt, aber das macht’s besonders spannend. Ich hoffe, dass ich mit den anderen Moderatoren Schritt halten kann, und leg schon mal die Gel-Kissen für meine High Heels bereit.“ Welche Robe sie trägt, ist noch nicht fix. „Nein! Ich weiß noch nicht, was ich anziehe …“

Tanz-Lady
Nach dem Linkswalzer bleibt nicht viel Zeit für eine Verschnaufpause: Ab 11. März moderiert Weichselbraun zum mittlerweile sechsten Mal die neue Staffel Dancing Stars.

© ORF/Ali Schafler
Dancing Star

Dancing Star

(c) ORF/Ali Schafler

So wird der Opernball 2011 am 3. 3.
Der Blumen­schmuck ist bestellt, die Vorbereitungen auf den Ball der Bälle gehen ins ­Finale: Am 3. März lädt Desirée Treichl-Stürgkh zum Opernball in die Wiener Staatsoper. Und dabei gibt es gleich mehrere Debüts:

Zum ersten Mal gibt es exotischen Blumenschmuck. Zum ersten Mal findet das gesellschaftliche Highlight unter der Leitung von Direktor Dominique Meyer statt. Und zum ersten Mal tanzt Ballettchef Manuel Legris persönlich bei der feierlichen Eröffnung – ob mit Ballerina Karina Sarkissova, ist fraglich.

Und als Promi-Debütantin steht Udo Jürgens’ Tochter Gloria in erster Reihe – der Entertainer-Star wird auch erwartet.

OE24 Logo