robbie_williams_ap

Bald vergeben?

Robbie plant Hochzeit am Valentinstag

Robbie Williams möchte mit Ayda Field noch im Februar vor den Traualtar.

Romantisch! Robbie Williams möchte seine Verlobte Ayda Field noch im Februar heiraten - und zwar am Valentinstag. Das berichtet femalefirst.co.uk. Macht der Entertainer jetzt wirklich Ernst?

Auch "Take That" eingeladen
Das Onlineportal zitiert einen Bekannten: "Robbie will keine langgezogene Verlobungszeit. Wenn er sich mal etwas in den Kopf gesetzt hat, ist er nicht mehr zu stoppen. Er hat Familie und Freunde aufgefordert, die ganze Woche vor dem 14. Februar freizuhalten, damit sie eine Woche lang feiern können."

Die Traumhochzeit soll im kalifornischen Santa Barbara stattfinden. Auch seine Exkollegen von "Take That" sollen zur Hochzeit der Extraklasse geladen sein. Wir sind gespannt.