Kate Diana

Royals verzaubern Pakistan

Kate in Pakistan: Auf den Spuren von Diana

Prinz William und Herzogin Kate zeigen auf ihrer Reise ehrliche Emotionen. Die Herzogin erinnert dabei sehr an ihre verstorbene Schwiegermutter. 

Seit 14. Oktober touren Prinz William (37) und Herzogin Kate (37) durch Pakistan, um die Beziehung zu England zu stärken. Bei den zahlreichen Terminen sieht man die beiden grinsend, turtelnd und offen wie nie zuvor. Auch ihre Geschenke, unter anderem eine Regimentsmütze der Chitral Scouts und zwei bestickte Umhänge, trugen sie, um zu zeigen, wie wichtig diese Reise ist. Klimawandel spielt ebenso eine große Rolle auf ihrer Reise. Auf einem geschmolzenen Gletscher konnten sich die beiden ein Bild von den Auswirkungen machen.

© Getty Images
Kate Diana
× Kate Diana
Sanfte Farben und ein leichtes Seidentuch über dem Kopf - der Look ist beinahe ident.

Erinnerungen an Diana

Auf dieser Reise fällt auf, dass Kates Outfits stark an jene von Diana erinnern. Die "Prinzessin der Herzen" war 1996 zu Besuch in Pakistan und verzauberte dort die Menschen ebenso wie Kate.

Diashow: Strahlend, bunt: Kate und William in Pakistan

Der Herzog und die Herzogin besuchen das "SOS Kinderdorf" in Lahore.

Kate hat Spaß beim Cricket-Spiel.

Wer gewinnt hier?

Vor der Badshahi Moschee in Lahore, Pakistans zweitgröße Moschee.

Vor der Badshahi Moschee in Lahore, Pakistans zweitgröße Moschee.

Traditioneller Schmuck für William und Kate

Der britische Prinz William und seine Frau Herzogin Kate haben am dritten Tag ihres fünftägigen Besuchs in Pakistan vom Klimawandel getroffene Berggemeinden besucht. Bei der Ankunft in der nördlichen Bergstadt Chitral erhielt das Paar am Mittwoch einen traditionellen Hut und Gewänder.

Der britische Prinz William und seine Frau Herzogin Kate haben am dritten Tag ihres fünftägigen Besuchs in Pakistan vom Klimawandel getroffene Berggemeinden besucht. Bei der Ankunft in der nördlichen Bergstadt Chitral erhielt das Paar am Mittwoch einen traditionellen Hut und Gewänder.

Mit einer demonstrativen Unterstützung für die Mädchen- und Frauenbildung haben Prinz William und seine Frau Kate den offiziellen Teil ihres Pakistan-Besuchs begonnen. Die 37-jährige Nummer zwei der britischen Thronfolge und die Herzogin von Cambridge setzten sich am Dienstag in den Mathematik-Unterricht einer Mädchenschule in Islamabad und halfen einigen Schülerinnen bei der Lösung von Aufgaben.

Am ersten Tag ihres fünftägigen Besuchs in Pakistan treffen der britische Prinz William und seine Frau Herzogin Kate führende Politiker. Geplant sind Gespräche mit Premierminister Imran Khan und Präsident Arif Alvi, wie Behörden des südasiatischen Landes am Dienstag mitteilten. Weitere Einzelheiten zu den Treffen gab es aus Sicherheitsgründen nicht.

Ankunft in Islamabad.