Kate und William planen zweites Baby

Familienzuwachs

Kate und William planen zweites Baby

George soll nicht lange ein Einzelkind bleiben. Prinzessin steht auf Wunschliste.

Erst Anfang Juli brachte Herzogin Kate ihr erstes Baby zur Welt. Nun nachdem das royale Prinzenpaar einen Thronfolger das Leben geschenkt hat, ist es sichtlich auf den Geschmack des Elterndaseins gekommen und will so bald wie möglich seine kleine Traumfamilie um ein weiteres Mitglied erweitern. Das will zumindest das britische Magazin "Life & Style" wissen.

Baby in Planung
Selbst die frischgebackene Mutter hatte bereits in letzter Zeit vermehrt durchklingen lassen, dass sie sich ein weiteres Baby gut vorstellen könnte. Laut dem Blatt soll es auch schon bald soweit sein. Nachdem Kate nun in Sachen Kinderbetreuung Unterstützung bekommen hat, bleibt dem Paar ein wenig mehr Zeit füreinander und somit stünde einer weiteren Vermehrung auch nichts im Wege. Das Magazin will bereits erfahren haben, dass Kate und William die Zeit um Weihnachten ins Auge gefasst haben, um für George ein Geschwisterchen zu basteln.

Prinzessin in Planung
Auch beim Geschlecht sind sich die beiden royalen Eheleute einig. William wünscht sich nichts sehnlicheres als eine kleine Prinzessin. Nach dieser süßen Enthüllung wird Kates Bauch in den nächsten Monaten sicher wieder zentrales Objekt der Begierde der internationalen Paparazzi-Szene sein. Denn ab sofort wird jede Veränderung des erst gerade eben erschlankten Bäuchleins genauestens dokumentiert. Da kann man Kate und William nur alles Gute wünschen und hoffen, dass sich bald wieder  Nachwuchs ansagen wird.

Diashow: Herzogin Kate: So schön und schlank nach Geburt

Herzogin Kate: So schön und schlank nach Geburt

×