Queen Sarg

Royals

Das Queen-Begräbnis im Minuten-Protokoll

Artikel teilen

Prozessionen, Salutschüsse und zwei Gottesdienste – so läuft heute das Begräbnis.

06.30 Uhr. Die letzten Trauernden dürfen heute bis 6.30 Uhr in der Westminster Hall von der Queen am Sarg Abschied nehmen – dann beginnen die Vor­bereitungen für das große Staatsbegräbnis. Der Minutenfahrplan im Detail:

11.44 Uhr. Der Sarg der ­Königin wird auf einer von 98 Marinesoldaten gezogenen Lafette von der Westminster Hall zur Westminster Abbey gebracht. Dahinter werden zu Fuß ihre vier Kinder Charles, Anne, Andrew und Edward gehen. Um 11.52 Uhr trifft der Sarg in der Kirche ein.

12 Uhr. Der Trauergottesdienst, geleitet von Dekan David Hoyle, startet. Der Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, hält die Predigt – Premierministerin Liz Truss übernimmt die Schriftlesungen. 2.000 Trauergäste wie US-Präsident Joe Biden und Bundespräsident Alexander Van der Bellen sind geladen.

12.55 Uhr. Das Hornsignal „Last Post“ ertönt – es folgt ein zweiminütiges Schweigen in der Kirche und dem ganzen Land.

13 Uhr. Die Nationalhymne wird angestimmt. Anschließen wird der Sarg aus der Kirche getragen und bei einer Prozession zum Wellington Arch gebracht – auch hier folgen wieder die Kinder der Queen zu Fuß; im Auto fahren Königsgemahlin Camilla, Kate, Herzogin Meghan und Gräfin Sophie hinterher. Währenddessen schlägt die ganze Zeit der Big Ben, im Hyde Park werden Salutschüsse abgefeuert.

14 Uhr. Der Sarg wird am Wellington Arch in einen Leichenwagen umgebettet und nach Windsor transportiert. Bei der Einfahrt wird der Leichenwagen langsamer, um sich in eine weitere Prozes­sion einzureihen, der in die St. George’s Chapel führt.

17 Uhr. Aussegungsgottesdienst in der Kapelle bei Windsor Castle, geleitet von Dekan David Conner. Vor dem letzten Lied werden Krone, Zepter und Reichsapfel vom Sarg entfernt und auf den Altar gelegt – dann wird der Sarg in die könig­liche Gruft hinuntergelassen. Die Nationalhymne beendet den Gottesdienst.

20.30 Uhr. Private Beisetzung in der Seitenkapelle – an der Seite ihres geliebten Mannes Prinz Philip.

OE24 Logo