Tom Cruise bei Strahle-Auftritt der Queen

Jubiläums-Party

Tom Cruise bei Strahle-Auftritt der Queen

Artikel teilen

Die 96-jährige Königin zeigte sich am Sonntag bestens gelaunt und in guter Verfassung. 

Die britische Königin Elizabeth II. hat sich zum Abschluss der Royal Windsor Horse Show in Windsor in bester Laune und ohne größere Einschränkungen gezeigt. In Aufnahmen von dem großen Finale der jährlich im Park von Schloss Windsor stattfindenden Hengstparade war zu sehen, wie die inzwischen 96-jährige Monarchin am Sonntagabend über einen roten Teppich spazierte. Mit der rechten Hand stützte sie sich leicht auf einen Gehstock. Eingeschränkt wirkte die Königin aber nicht.
 

© AFP
Tom Cruise bei Strahle-Auftritt der Queen
× Tom Cruise bei Strahle-Auftritt der Queen

Auf weiteren Aufnahmen war sie lächelnd und klatschend auf der Tribüne der Hauptarena zu sehen, in der Dressur- und Fahrvorführungen gezeigt wurden.
 

© Getty
Tom Cruise bei Strahle-Auftritt der Queen
× Tom Cruise bei Strahle-Auftritt der Queen

Bei der Veranstaltung am Sonntag wartete ein wahres Star-Aufgebot auf die Königin. Neben Reitern und Musikern kamen unter anderem auch die Schauspieler Helen Mirren und Tom Cruise. Der 59-Jährige hatte zuvor bei den Fans hektische Szenen ausgelöst – hunderte Fans wollten ein Selfie mit dem Hollywood-Star machen.

Erst in der vergangenen Woche hatte die Queen wegen Mobilitätsproblemen ihre Teilnahme an der Parlamentseröffnung in London abgesagt und damit neue Spekulationen über ihre Gesundheit ausgelöst. Erstmals in ihrer 70-jährigen Regentschaft hatte sie sich von Thronfolger Prinz Charles (73) bei der Verlesung des Regierungsprogramms vertreten lassen. 

 


  

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo