Wie wird Herzogin Kates Baby heißen?

Briten wetten schon

Wie wird Herzogin Kates Baby heißen?

VOTING: James oder Arthur? Victoria oder Diana? Stimmen Sie mit!

Endlich haben die wetteifrigen Briten wieder etwas, auf das sie ihr Geld setzen können. Noch nicht einmal 24 Stunden sind vergangen, seit Herzogin Kate und Prinz William verkündeten, dass Baby George bald ein großer Bruder sein wird, und schon klingelt in den Wettbüros die Kasse. Welchen Namen das royale Paar diesmal für ihr Kind aussuchen wird, interessiert die Leute natürlich brennend und jeder gibt gerne seinen Tipp ab. Hoch im Kurs: Kate wird einen Sohn bekommen und ihn James nennen!

Was denken Sie? Wie wird Kates und Williams zweites Kind heißen?

Es wird ein Bub!


Es wird ein Mädchen!

Wettbüros laufen heiß
Die 32-Jährige soll noch nicht einmal die kritischen zwölf Wochen ihrer zweiten Schwangerschaft überschritten haben und von der Verkündung des Geschlechts ihres Kindes ist sie noch weit entfernt. Aber die Briten scheinen sich schon jetzt sicher zu sein, dass George einen Bruder zum Ärgern bekommen wird. Neben James kommen - laut den Wettbüros - vor allem traditionelle Namen wie Charles, Henry oder Arthur infrage.

Auch bei Mädchennamen glauben die Engländer, dass Kate und William die Tradition des britischen Königshauses wahren werden. Besonders Victoria liegt gut im Rennen, sollte die Herzogin im nächsten Jahr eine Tochter zur Welt bringen. Natürlich stehen auch Elizabeth und Diana - wie auch schon bei Kates erster Schwangerschaft - weit oben auf der Liste.

"Der Wettwahnsinn um das Royal Baby hat wieder begonnen", so Jessica Bridges von Ladbrokes. "Auf den Namen des Royal Babys zu wetten setzt neue Maßstäbe und wir erwarten, dass das Interesse wieder sehr groß sein wird", so Harry Phillips von Betfair.

Diashow: Kate schwanger: Queen & Co. gratulieren via Twitter

Kate schwanger: Queen & Co. gratulieren via Twitter

×