radost bokel momo 1986

Einst ein Kinderstar

So sexy ist "Momo" Radost Bokel jetzt in MAXIM

Als "Momo" eroberte sie 1986 alle Herzen. 22 Jahre später zeigt der einstige Kinderstar in MAXIM, wie erotisch sie ist! Mit Slideshow!

Wer hat diesen Film nicht gesehen? 1986 wurde Michael Endes Roman Momo verfilmt. In der Hauptrolle: Radost Bokel, damals war sie elf Jahre alt. Mit riesigen Kulleraugen und einem wilden Lockenkopf verzauberte das süße Mädchen jung und alt.

Längst ist aus dem entzückenden Kind eine hinreißende Frau geworden. Wie schön sie ist, zeigt Radost (33) in der Dezember-Ausgabe von MAXIM (jetzt im Handel erhältlich). Für ein erotisches Foto-Shooting posierte sie in schwarzen Dessous.

Eines hat sich nicht geändert: Immer noch fliegen ihr die Herzen zu. Zumindest die Männerherzen.

Weitere Bilder finden Sie auf www.maximonline.de!