Wer wird Millonär?

2 Joker für Rechtsfrage

Anwältin blamiert sich bei Günther Jauch

Das ging daneben: Juristin konnte diese Frage nicht beantworten.

Wenn man bei Wer wird Millionär? eine Rechtsfrage bekommt, kann das schon mal Probleme machen. Doch IHR hätte das eigentlich nicht passieren dürfen. Am Montag saß Anwältin Julia Hartwig bei Günther Jauch am Kandidatenstuhl und verbrauchte zwei Joker, um eine Frage zur Straßenverkehrsordnung zu beantworten.

Zwei Joker verbraucht
"Auf wie viel Uhr stelle ich gemäß Straßenverkehrsordnung StVO meine Parkscheibe ein, wenn ich mein Auto um 9.10 Uhr parke? A: 9 Uhr, B: 9:10 Uhr, C: 9:15 Uhr, D: 9:30 Uhr", las der Moderator vor und die Juristin war ratlos. Erst setzte sie auf ihren Telefonjoker. Er war sich nicht sicher, tippte aber auf Antwort "D".

Gut eingesetzt
Hartwig wollte dann auf Nummer sicher gehen und setzte auch noch den 50:50-Joker ein. Am Ende wählte sie "D" - und lag richtig. Damit sicherte sie sich 32.000 Euro - und die nahm sie am Ende auch mit nach Hause.