Armin Assinger

In Österreich

Assinger wählt besten Platz

Zum Nationalfeiertag präsentiert er die große Bundesländer-Show.

Armin Assinger kürt heute in der Hauptabendshow 9 Plätze – 9 Schätze (20.15 Uhr, ORF 2) Österreichs schönsten „verborgenen Schatz“. Nach einer Vorauswahl aus je drei Vorschlägen pro Bundesland entscheidet in der heutigen Show das Publikum und eine Promi-Jury. Pro Bundesland steht ein Platz zur Auswahl, für den in der Show jeweils ein Bundesland heute-Moderator die Werbetrommel rührt.

  • Burgenland: Kellerviertel Heiligenbrunn mit den Promi-Paten Elisabeth Pauer und Barbara Karlich.
  • Kärnten: Naturpark Weißensee – Hannes Orasche und Franz Klammer.
  • Niederösterreich: Mendlingtal – Claudia Schubert und Astrid Wirtenberger (Die Seer).
  • Oberösterreich: Mahler und Klimt – Künstler am Attersee mit Jutta Mocuba und Andreas Goldberger.
  • Salzburg: Rauriser Seidl-winktal – Conny Deutsch und Harald Krassnitzer.
  • Steiermark: Grüner See Tragöß – Franz Neger und Marion Mitterhammer.
  • Tirol: Großer Ahornboden Karwendel – Katharina Kramer und Felix Mitterer.
  • Vorarlberg: Quelltuffhang Lingenau – Martina Köberle und Mike Galeli.
  • Wien: Brunnenmarkt – Elisabeth Vogel und Ulrike Beimpold.

HD-Offensive
Am großen Bundesländer-Tag des ORF sind zudem erstmals alle neun lokalen Bundesland heute-Ausgaben (19.00 Uhr, ORF 2) in HD-Qualität zu empfangen. Morgen auch die Spartenkanäle ORF III und ORF Sport+.