Blech für Raab und Elton

TV Total Turmspringen

Blech für Raab und Elton

Doppelsieg für Miss Ronja, Silber für Joey Kelly und Peter Imhof.

Seit 2004 wird einmal im Jahr bei Raab das TV-Studio gegen ein Planschbecken getauscht. Beim 10. Jubiläums-Springen wagten wieder Promis den Köpfler ins kühle Nass.  Mit dabei waren Luke Mockridge, Elton, Peter Imhof,  Annabelle Mandenk und die „Verbotene Liebe“-Stars Dreamteam Marc Barthel und Sascha Pederiva. 

Überraschungssiegerin des diesjährigen Turmspringens war die Ex-Queensberry Sängerin Miss Ronja. Sie holte im Einzelspringen und beim Synchronspringen Gold. Damit war auch die Erfolgssträhne von Joey Kelly durchbrochen. Er landete auf Platz 2, vor den „Verbotene Liebe“-Stars. Elton und Stefan mussten sich mit „Blech“ zufriedengeben – kein Treppchenplatz für das TV-Duo.

20.000 Euro-Wurf
Immerhin konnte Raab am Samstagabend einen Sieg davontragen: Beim 20.000 Euro-Wurf gewann er gegen den Studenten Kevin. Somit wandern 10.000 Euro in den Jackpot.