Cathy ist die neue Dancing-Queen

ÖSTERREICH-Serie

Cathy ist die neue Dancing-Queen

Sie und Dieter Chmelar verraten , wie sie in der Show punkten wollen.

Zugegeben, Cathy Zimmermann (28) hat bereits Vorkenntnisse. Doch wie man aus den vergangenen Staffeln weiß, ist selbst der Goldkurs bei Dancing Stars keine Garantie für blasenfrei Füße. Die schöne Moderatorin und Freundin von ZiB-Mann Roman Rafreider tanzt sich zurzeit die Füße wund. „Körperlich habe ich die ersten Proben schon sehr gespürt, und zwar vor allem im Rücken und in den Füßen“, schnauft sie. Denn für die Gruppensalsa, die sie am Freitag (20.15 Uhr, ORF 2) zeigen wird, hat sie bis jetzt „nur ein paar Grundschritte“ geübt. Tanzpartner Christoph Santner versucht, die Nerven der blonden Powerfrau zu beruhigen. „Keine Panik, Cathy!“ lautet das Motto im Tanzsaal am Küniglberg.

Diashow: Dancing Stars: Die 12 neuen Paare

Die Schauspielerin (66) tanzt mit Werner Figar, Start mit Gruppensalsa.

Der ORF-Moderator (53) mit Profi Vadim Garbuzov: Salsa am Freitag.

Ex-Schwimmprofi Jukic (24) tanzt mit 
Gerhard 
Egger Salsa.

Der Musicalstar (46) zeigt mit Babsi Koitz einen Quickstepp.

Kabarettist Chmelar (53) und Profi Kathrin Menzinger (Quickstep).

ORF-Lady 
Zimmermann (28) & Christoph Santner: Salsa am Freitag.

Der Kloster­thaler (50) vertraut auf Alice Guschelbauer: Rumba.

Die Ex-Profisportlerin (37) setzt auf Florian Gschaider: Gruppensalsa

Die Frontfrau der „Seer“ (41) tanzt mit 
Balázs Ekker: Start mit Salsa.

Der „Lottosieger“ (46) zeigt mit Profi Kelly Kainz einen Quickstep.

Der türkische Schauspieler (43) tanzt mit Julia Polai eine Rumba.

Rumba zum Auftakt: Chartstürmer Cottriall (25) & Roswitha Wieland.


Der Profitänzer macht sich keine Sorgen, in der Show eine gute Figur mit seiner Promiballerina zu machen. „Sie ist sehr talentiert. Die Proben verlaufen bestens. Ich bin froh, dass Cathy so ehrgeizig ist.“ Den Solotanz gibt es erst am 18. März zu sehen. Für Cathy ist das Ziel klar: „Ich will auf jeden Fall unter die Top 10!“

Härtetest
Auch für Kabarettist Dieter Chmelar – mit 54 Jahren der älteste männliche Kandidat – war die Probenphase keine leichte Übung. Der Quickstep, den er am Freitag zeigen wird, macht ihm Beine. „Nach den ersten Trainingseinheiten habe ich so einen Muskelkater, dass ich mich in mein Auto nicht mehr hineinsetzen, sondern nur mehr fallen lassen kann. Ich bin aber hoch motiviert, auch weil ich meiner wunderbaren Lehrerin keine Schande machen möchte.“

Die Chemie zwischen ihm und Tanzpartnerin Kathrin Menzinger stimmt. „Ich kann nur das Hohelied auf ihre Anmut und Grazie singen und hoffe, dass man auch für sie voten wird.“

D. Bardel

Reinhard Nowak: Verletzt!

Autsch. Kabarettist Reinhard Nowak (46) findet’s gerade gar nicht lustig. Der beliebte Entertainer verletzte sich vor dem Wochenende beim Training mit seiner erprobten Tanzpartnerin Kelly Kainz (35). „Der Knöchel ist einfach überbeansprucht“, wird nach einem Röntgenbild klar. Nun heißt es zittern, ob das Aus für Nowak schon vor der ersten Sendung droht. Die Entscheidung der Ärzte wird für heute, Montag erwartet.

Dieter Chmelar: "Ich bin hier der Größte, Älteste & Schwerste"

Kämpfer. Er ist berühmt für seine Wuchteln, doch am Parkett will Dieter Chmelar mit Können überzeugen: „Ich nehme das sehr ernst, habe meiner Frau versprochen, tanzen zu lernen.“ Auch sonst bricht er alle Rekorde: „Hier bin ich der Größte, Schwerste, Älteste und der Kandidat mit der größten Schuhgröße.“

Mit Hüfte
Am Freitag zeigt der Kabarettist mit Profitänzerin Kathrin Menzinger einen Quickstep.