Wer wird Millionär?

Jauch: Unfassbare Panne im TV

Artikel teilen

Wie kann das nur passieren? Studiotelefon defekt, Ersatz-Handy läutet.

Das ging mal so richtig in die Hose! Am Montagabend saß Kurt Rudolf Kögel bei Günther Jauchs Wer wird Millionär? auf dem Kandidatenstuhl. Bei der 8.000-Euro-Frage wollte der Musiklehrer seinen Telefonjoker nutzen. Aber nichts da: Das Studiotelefon funktionierte nicht. Die Aufnahmeleiter teilte Moderator Jauch mit, dass gerade kein Anruf möglich sein. Großes Gelächter im Studio!

Handy als Notlösung

Jauch wusste sich zu helfen: "Sonst ruf ich ihn vom Handy aus an und halte das ans Mikrofon." Ihm wurde ein Handy gebracht, er rief an und informierte den angerufenen Telefonjoker: "Wir machen hier Steinzeit-Fernsehen. Sie werden gerade nicht über Telefon groß eingespielt. Ich hab jetzt ein kleines Handy hier, und versuche, dass wir Sie über mein kleines Bord-Mikrofon alle hören."

Zweite Panne

Die Frage konnte der Angerufene leider nicht beantworten. Dafür kam es kurz darauf gleich zur nächsten Panne: Das Handy, das man Günther Jauch gebracht hatte, läutete plötzlich. "Jetzt ruft mich einer auf dem Handy hier an. Kinder, habt Ihr einen Vollvogel?", war der Quizmaster fassungslos. Am anderen Ende war Mitarbeiter Ronny, der Jauch sagte, er habe die Röhre in seiner Garderobe gewechselt. "Ach so, weil das auch nicht funktionierte da oben...", meinte Jauch. 

Es läutet und läutet

Und dann läutete es WIEDER! Noch einmal war Ronny dran, der erklärte, er wollte eigentlich Franz anrufen, doch der habe die Rufumleitung aktiviert. Günther Jauch: "Der Franz sitzt oben im ersten Stock. Aber das Wichtigste ist, dass meine Röhre in der Garderobe wieder geht." 

Es ging noch weiter. Bevor der Moderator mit der Show weitermachen konnte, klingelte es ein drittes Mal. An der anderen Leitung eine Dame vom Empfang, die kichernd erklärte: "Ich wollte das Licht unter dem Glasdach anmachen und nur dem Herrn Konrad Bescheid sagen." Jauchs Antwort: "Machen Sie gern das Licht an. Ich richt's dem Franz aus."

Genug gelacht

Dann war der Spaß vorbei: Der Aufnahmeleiter teilte mit, dass das Handy sofort abgeholt wird. "Wozu? Wozu? … Ist doch eigentlich eine billige Sendungsidee: Man setzt sich mit dem Handy in die Show und wartet, wer anruft", meinte Jauch. 

Das gab's echt noch nie! 

OE24 Logo