"King of Queens": Doug & Carrie wieder vereint

Reunion vor der Kamera

"King of Queens": Doug & Carrie wieder vereint

Kevin James und Leah Remini wurden mit ihrer Sitcom „King of Queens“ zum Kult.

Jahrelang unterhielten sie Millionen von TV-Zusehern. Kevin James und Leah Remini spielten in der Kult-Sitcom „King of Queens“ das chaotische Ehepaar Doug & Carrie Heffernan, die gemeinsam mit Carries Vater Arthur Spooner unter einem Dach leben. Vor knapp zehn Jahren war dann Schluss, jetzt stehen die beiden Schauspieler wieder gemeinsam vor der Kamera. Allerdings zur Enttäuschung ihrer Fans nicht für ein Remake ihrer Show.

Für James‘ neue TV-Show „Kevin Can Wait“ übernimmt Remini eine Gastrolle – und wie die Autoren es wollen – zufällig auch als seine Frau, zumindest gibt sie sich dafür aus.

Remini ist jedenfalls begeistert, wieder mit James vor der Kamera zu stehen. Auf ihrem Instagram-Account postete sie ein Bild von ihrem ersten Drehtag mit dem Kommentar: „Es war eine tolle erste Woche am Set von „Kevin Can Wait“. Ich bin so glücklich, dass ich meine Familie bei mir habe. Danke an alle, die heute gekommen sind.“