Die Stars aus "O.C. California" heute

12 Jahre später

"O.C. California": Das wurde aus den Stars

Hier erfahren Sie, was Mischa, Ben McKenzie & Co. heute machen.

Wer war nicht ein bisschen verliebt in den sanften Rebellen Ryan Atwood und war traurig, als Marissa Cooper bei einem Autounfall ums Leben kam? Nachdem Mischa Barton 2006 bei "O.C. California" ausstieg, war nichts mehr wie vorher. Zwar versuchte macht, Ryan mit Taylor Townsend (Autumn Reeser) eine neue Freundin an die Seite zu stellen, doch die Fans waren wenig erfreut. Nach nur einer halben Staffel wurde die beliebte Serie am 22. Februar 2007 abgesetzt.

Mittlerweile sind 12 Jahre vergangen, doch die Serien-Stars blieben auch nach dem "O.C."-Aus nicht untätig. Aber was wurde eigentlich aus Ben McKenzie, dem Nerd Adam Brody und ihren Freundinnen Rachel Bilson und Mischa Barton? Wir haben die Antwort!

DIASHOW: Das wurde aus den "O.C. California"-Stars

Diashow: Das wurde aus den O.C.-Stars

Das wurde aus den O.C.-Stars

×