RTL 2

Casting-Comeback

RTL 2 versucht's wieder mit Popstars

Die Castingshow kehrt ins Programm zurück: Gesucht wird eine Girlband.

Man schrieb das Jahr 2000, als RTL 2 Deutschlands erste Musik-Castingshow ins Fernsehen brachte: Popstars schlug ein und brachte damals die Girl-Band No Angels hervor. Das war ein doppelter Erfolg. Die Quoten machten den Sender glücklich und die gecastete Band brachte tatsächlich einige Hits hervor. Im Jahr darauf fand man Bro'Sis und konnte den Erfolg fortsetzen.

Senderwechsel
Dann war Pause, bis die Show 2003 zurückkehrte. Allerdings beim Konkurrenzsender ProSieben, wo Popstars bis 2012 lief und unter anderem Monrose hervorbrachte. An die Erfolge der No Angels konnte man jedoch nicht mehr anknüpfen.

Neustart
Jetzt holt RTL 2 sich sein einstiges Erfolgsformat zurück und macht sich erneut auf die Suche nach einer Girlband. Starten soll die Neuauflage noch dieses Jahr, so der Sender. Geschäftsführer Andreas Bartl spricht von einer "Neugestaltung", verrät aber vorerst keine weiteren Details.