Julia Cencig

SOKO Kitzbühel

Cencig ersetzt Sprenger

Im Mai kommt die Neue nach Kitz – Ermittlerin Nina Pokorny alias Julia Cencig.

Wechsel. Noch ermittelt Kristina Sprenger jeden Dienstag in Soko Kitzbühel auf ORF eins – doch hinter den Kulissen wurde nach ihrer Nachfolgerin gesucht. Gefunden wurde, wie ÖSTERREICH berichtete, Aktrice Julia Cencig (41). Sie spielt die aus Wien versetzte Kommissarin Nina Pokorny. Im Mai startet der Dreh von 13 neuen Folgen.

In der Serie wie auch im echten Leben ist Cencig nicht neu in ihrem Fach. Die Mutter zweier Töchter (Valentina und Emilia) ermittelte bereits im Medicopter 117 – zuletzt war sie im Kino in Im Weißen Rössl zu sehen.