William & Kate Middleton

Will & Kate

Der TV-Fahrplan zur Hochzeit

ORF berichtet in allen Medien über das gesellschaftliche Großereignis.

Wenn Prinz William am Freitag, dem 29. April 2011, gemeinsam mit seiner Braut Kate Middleton vor den Altar schreitet, ist das ORF-Publikum nicht nur ab 9.05 Uhr mit Birgit Fenderl und Lisbeth Bischoff in ORF 2 live dabei, sondern wird zu diesem Zeitpunkt bereits durch zahlreiche Reportagen, Beiträge, Diskussionen und auch Spielfilme bestens vorbereitet und mit allen Informationen zur Hochzeit des britischen Thronfolgers versorgt sein.

Rundumberichterstattung
Die royale Vermählung beschäftigt "Thema" gleichermaßen wie, "direkt - das magazin", "contra | der talk", "CHILI - Society mit Dominic Heinzl", "Vera exklusiv", "Seitenblicke", "CLUB 2", die "ZiB"-Ausgaben sowie "Bundesland heute". Auch "Frühlingszeit" berichtet in zahlreichen Beiträgen ausführlich über die verschiedensten Aspekte der Märchen-Hochzeit . So gibt unter anderem Stil-Experte Martin Richard Escher immer wieder Tipps zur richtigen Hochzeitseinladung, zur Tea-Time, zum adäquaten Ansprechen von Adeligen und vielen anderen Themen, und ORF-Korrespondentin Bettina Madlener begibt sich etwa in der "Royal Wedding Tour" in der Sendung am 22. April auf die Spuren von Kate und William in London. Außerdem gestaltet die ORF-Korrespondentin zum gesellschaftlichen Event Nummer eins insgesamt neun Reportagen speziell für die ORF-Landesradios. Am Hochzeitstag stellt sich "Frühlingszeit" monothematisch ins Zeichen des Society-Events.

Diashow: Hochzeit William & Kate: Ihre Lovestory im TV

Schon bald nach ihrer ersten, schicksalhaften Begegnung an der schottischen Elite-Universität Saint Andrews erobert die Bürgerliche Kate Middleton das Herz des zukünftigen britischen Thronfolgers Prinz William im Sturm.

In ihrer bis dato neunjährigen Beziehung müssen die beiden so manche Höhen und Tiefen durchwandern,

doch selbst der zeitweilige Druck des britischen Königshauses sowie die enorme mediale Aufmerksamkeit, die ihnen zuteil wird, können dem Traumpaar nichts anhaben.

Die Krönung ihrer Liebesgeschichte folgt in Form der lang ersehnten royalen Märchenhochzeit.

Einstimmung
Mit "William & Kate - Die Hochzeit des Jahrzehnts" am Donnerstag, dem 21. April, und "William & Kate - Hinter den Kulissen der Hochzeit des Jahrzehnts" am Vorabend des Großereignisses bringt ORF 2 als Einstimmung zwei von Edith Stohl bearbeitete Dokumentationen zum Thema.


Als unterhaltsame "Krönung" der Vorberichterstattung sendet ORF eins am Montag, dem 25. April, um 20.15 Uhr die ORF-Premiere des eigens im Jahr 2011 produzierten US-amerikanischen Spielfilms "William & Kate - Ein Märchen wird wahr". Der Film fasst die neunjährige Romanze zwischen dem jungen Thronfolger und der attraktiven bürgerlichen Kate zusammen. Außerdem dabei im royalen Spielfilm-Paket sind unter anderem die ORF-Premiere der ebenfalls heuer verfilmten Liebesgeschichte des spanischen Adelspaares "Felipe und Letizia", der Historien-Zweiteiler "Elizabeth" mit Hellen Mirren und die Komödie "Plötzlich Prinzessin" mit Anne Hathaway.

Die Übertragung
Nach dieser ausführlichen Vorberichterstattung steuert ORF 2 am Freitag, dem 29. April 2011, mit der Live-Übertragung der Hochzeitsfeierlichkeiten auf den Höhepunkt zu. Das ORF-Publikum erlebt ab 9.05 Uhr das Eintreffen der prominenten Gäste in der Westminster Abbey, die Trauung des Paares, die Fahrt mit der Galakutsche durch London zum Buckingham Palace und wie sich die Frischvermählten schließlich am Balkon des Palastes der Öffentlichkeit präsentieren. Dazwischen gibt es verschiedenste Beiträge zur Hochzeit und zu den Royals. Die Moderatorin Birgit Fenderl und Kommentatorin Lisbeth Bischoff haben außerdem Experten und Promis zu Gast im Studio. Der ORF wird die TV-Berichterstattung von der "Hochzeit des Jahrzehnts" seinem Publikum in barrierefreier Version mit Untertiteln und Audiokommentar anbieten.

Diashow: Will & Kate: Das sind die Hochzeitsgäste

Kronprinzessin Victoria von Schweden.

Mohammed bin Zayed bin Sultan Al Nahyan, der Sultan von Abu Dhabi.

Großherzog Henri von Luxemburg.

Königin Sofia von Spanien und Kronprinz Felipe.

Königin Margarethe von Dänemark.

Der Aga Khan.

Emir von Katar, Hamad ibn Chalifa Al Thani.

König Constantin von Griechenland und Königin Anne Marie.

Kronprinz von Bahrain.

König Simeon und Königin Margarita von Bulgarien.

Dr. Mohammed Sabah Al-Salem Al-Sabah, Scheich von Kuwait.

Kronprinz Alexander von Jugoslawien.

Prinz Seeiso von Lesotho.

Köing Mizan Zainal Abidin von Malaysia und Gattin.

König Jigme Khesar Magyel Wangchung von Bhutan.

König Mswati III. von Swaziland.

König von Tonga.

Prinzessin Lalla Salma von Marokko.

Prinzessin Maha von Thailand.

König Michael von Rumänien und die Kronprinzessin.

Fürst Albert von Monaco und seine Verlobte Charlene Wittstock. Laut Forbes zählt er zu den reichsten Royals der Welt.

Willem-Alexander & Maxima von Holland. Das niederländische Königshaus, ist ebenfalls unter den reichsten Royals.

Abdullah Bin Abdulaziz Al-Saud, König von Saudi-Arabien, ist laut Forbes der drittmächtigste Mann der Welt und richtig reich.

Qaboos bin Said, der Sultan von Oman, schloss wie Prinz William sein Studium in Sandhurst ab.

Der Sultan von Brunei, Haji Hassanal Bolkiah. Sein Vermögen wird laut Forbes auf 20 Milliarden Dollar geschätzt.

Die australische Premierministerin Julia Gillard schaffte es laut Forbes auf Platz 56 der einflussreichsten Frauen.

David Beckham verriet im Radio, dass er zur Hochzeit kommen wird: Er ist die Nummer 36 der reichsten Stars.

Victoria Beckham

Elton John & David Furnish

Duran Duran

Take That

Cliff Richards

Sting

Mick Jagger

Paul McCartney

Ringo Starr

Brian May

Roger Taylor

Eric Clapton

J. K. Rowling

Michael Douglas

Cathrine Zeta-Jones

Cheryl Cole

Holly Branson

Richard Branson

Mario Testino

Letizia von Spanien

Felipe von Spanien



"William & Kate" im ORF-Radio
Auch in den ORF-Radios und im ORF.at-Netzwerk wird ausführliche Berichterstattung rund um die Hochzeit des Jahrzehnts erfolgen. Ö3 informiert bereits im Vorfeld und am Tag selbst ausführlich über die königliche Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton. In der Woche vor der Trauung meldet sich Ö3-Reporterin Julia Schmuck täglich im Ö3-Wecker und berichtet live aus London über die Traumhochzeit. Auch Ö1 und FM4 berichten aktuell und ausführlich in den Journalen und Nachrichtensendungen.

ORF-Landesstudios
Für die ORF-Landesstudios berichtet Bettina Madlener in neun Radio-Reportagen über zahlreiche gesellschaftliche Aspekte rund um das Großereignis aus England. Unter anderem sind in den ORF-Landesstudios folgende weitere Beiträge geplant: Marina Watteck moderiert am Hochzeitstag von 12.00 bis 15.00 Uhr ein "Radio Niederösterreich spezial" mit Chevalier Richard Vaughan Rowlands, Baron Serjeant of Cushnie Lumsden als Studiogäste. "Kärnten heute" plant Beiträge über Kärntner Verwandte der britischen Monarchen und die Auswirkungen auf die Kärntner Hochzeitssaison. "Oberösterreich heute" berichtet am Samstag, dem 16. April, im Hinblick auf die Adelshochzeit über die Fest- und Hochzeitsmodenschau des oberösterreichischen Modestars Gottfried. Radio Vorarlberg bringt regelmäßig Beiträge über die Vorbereitungen und auch die anderen Landesstudios halten das Publikum aktuell am Laufenden.

Die ORF- Sendungen im Überblick


Montag, 18. April:
"Thema", 21.10 Uhr, ORF 2

Dienstag, 19. April:
"Elizabeth" (Teil 1), 23.50 Uhr, ORF 2

Mittwoch, 20. April:
"Elizabeth" (Teil 2), 00.15 Uhr, ORF 2

Donnerstag, 21. April:
"William & Kate - Die Hochzeit des Jahrzehnts", 21.05 Uhr, ORF 2

Ostersonntag, 24. April
"Vera exklusiv", 17.05 Uhr, ORF 2

Ostermontag, 25. April:
"Der Prinz & ich", 14.15 Uhr, ORF eins
"Plötzlich Prinzessin", 16.05 Uhr, ORF eins
"Die Braut, die sich nicht traut", 17.55 Uhr, ORF eins ORF-Premiere: "William & Kate - Ein Märchen wird wahr", 20.15 Uhr, ORF eins

Dienstag, 26. April:
"direkt - das magazin", 21.55 Uhr, ORF eins
"contra | der talk", 22.35 Uhr, ORF eins

Mittwoch, 27. April:
ORF-Premiere: "Felipe und Letizia", 20.15 Uhr, ORF 2
"CLUB 2", 23.00 Uhr, ORF 2

Donnerstag, 28. April:
"William & Kate - Hinter den Kulissen der Hochzeit des Jahrzehnts", 22.30 Uhr, ORF 2

Freitag, 29. April:
"William & Kate - Die Traumhochzeit", 9.05 Uhr, ORF 2, live aus London
"William & Kate - Die Höhepunkte", 22.30 Uhr, ORF 2

Montag, 2. Mai:
"Thema" (Die Höhepunkte), 21.10 Uhr, ORF 2

Montag bis Freitag, 17.40 Uhr, ORF 2
"Frühlingszeit", berichtet bereits laufend über zahlreiche Aspekte der Adelshochzeit

Montag bis Sonntag, 19.45 Uhr, ORF eins
"CHILI - Society mit Dominic Heinzl", berichtet bereits laufend über die Hochzeitsvorbereitungen

Montag bis Sonntag, 20.05 Uhr, ORF 2
"Seitenblicke", laufend Berichte rund um die Hochzeit