Niesner_much

Oberösterreich

15-jähriger Mopedlenker tödlich verunglückt

Artikel teilen

Der Jugendliche ist in einer Kurve gegen eine Leitschiene geprallt.

Ein 15-Jähriger ist in Laakirchen (Bezirk Gmunden) mit seinem Moped tödlich verunglückt. Der Jugendliche war auf der regennassen Straße in einer Kurve ins Rutschen gekommen und gegen eine Leitschiene geprallt. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er wenige Stunden später im Spital starb. Die oö. Polizei berichtete am Dienstag von dem Unfall, der bereits Donnerstagabend geschehen ist.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo