Auto stürzte in Plansee: 89-Jähriger tot

Tirol

Auto stürzte in Plansee: 89-Jähriger tot

Der Deutsche konnte durch den Notarzt nicht mehr reanimiert werden

Ein Auto mit einem 89-jährigen Deutschen ist am Sonntagvormittag in den Plansee im Tiroler Bezirk Reutte gestürzt. Der Mann konnte geborgen werden. Doch die Reanimationsversuche durch den Notarzt blieben erfolglos.

Bis zu 20 Minuten war der Mann im kalten Wasser gelegen, bevor er geborgen werden konnte. Er dürfte mit seinem Auto ins Schleudern geraten sein und kam offenbar in einer Rechtskurve von der regennassen Fahrbahn ab.

 

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten