bergrettung

Im Tennengau

Bergsteiger stürzt in den Tod

71-Jähriger im Bereich des Donnerkogels in Annaberg-Lungötz verunglückt.

Ein 71-jähriger Oberösterreicher ist heute, Dienstag, am Nachmittag beim Bergsteigen in Annaberg-Lungötz (Tennengau) tödlich verunglückt. Der Mann war im Bereich des Donnerkogels abgestürzt. Ein Wanderer alarmierte die Einsatzkräfte. Der Rettungshubschrauber "Martin 1" brachte den Verunglückten ins Tal, teilte die Polizei auf Anfrage mit. Ein Arzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten