Auto kracht in Mauer - 2 Schwerverletzte

Siegendorf

Auto kracht in Mauer - 2 Schwerverletzte

Lenkerin verlor im Ortsgebiet die Kontrolle über den Kleinwagen.

Ein Verkehrsunfall in Siegendorf (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) hat Freitagfrüh zwei Schwerverletzte gefordert. Eine 33-jährige Frau aus Ungarn war an einer Kreuzung im Ortsgebiet aus zunächst ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und prallte mit dem Auto gegen eine Hausmauer, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit. Auch ihre 27-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen.

Die beiden Frauen wurden ins Krankenhaus nach Eisenstadt gebracht. Sowohl ein Notarzt- als auch ein Rettungsteam, ein praktischer Arzt, ein First Responder (speziell ausgebildeter Ersthelfer, Anm.), die Polizei und die Feuerwehren Siegendorf und Wulkaprodersdorf waren im Einsatz, hieß es von der Landessicherheitszentrale Burgenland.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten