rettung_niesner

Bub im Krankenhaus

Fahrerflucht nach Unfall mit Kind

Der Fahrer des Unglückswagens setzte seine Fahrt einfach fort.

Ein achtjähriger Bub ist am Mittwochnachmittag in Kaltenleutgeben (Bezirk Mödling) von einem Pkw angefahren und verletzt worden. Der Lenker beging laut Sicherheitsdirektion Fahrerflucht. Nach Aussagen eines Zeugen hatte das Kind gegen 16.00 Uhr die Hauptstraße überqueren wollen und wurde dabei von einem vermutlich grünen Wagen niedergestoßen. Der Fahrer dürfte in Richtung Sulz weitergefahren sein.

Der Achtjährige wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Eine Fahndung nach dem Lenker verlief negativ.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten